zurück zum TVA Hauptverein

                                                              Jedermann-Turnen



 

Trainingszeiten

Dienstags 20:00 - 22:00 Uhr

Trainingsort

Turnhalle der Hefner-Alteneck-Schule, Bavariastrasse 39

Informationen

Eure Fragen richtet bitte per Email an die TVA Geschäftsstelle unter info@tva-1860.de bzw. telefonisch: 06021 - 93 09 12 oder telefonisch an den Trainer Jürgen Rettinger 06021 624006 oder 01577 3450253

Trainer

Jürgen Rettinger


Leitbild Jedermann - Turnen

Wir trainieren und bewegen uns im Rahmen unserer Möglichkeiten um unsere Grenzen zu erkennen bzw. zu erreichen, wobei auch der „ Spaßfaktor “ nicht aus den Augen verloren wird.
Das Training setzt sich in der Basis zusammen aus der klassischen Laufschule, Dehnübungen bzw. funktioneller Gymnastik.
Weitere Bausteine des Trainingsspektrums sind unter anderem fein dosiertes Kraft, Bauchmuskel – und Konditionstraining.
Kleine Ausflüge in spezielle Bausteine der Wirbelsäulengymnastik und Pilateselemente sind keine Seltenheit.
Autogenes Training u. progressive Entspannen darf natürlich im Trainingsprogramm genau so wenig fehlen, wie Wassergymnastik und Schwimmen.
Positiv für den Spaßfaktor stehen in der Regel die „ heißen „ Prellball und Vollyball – Matches am Trainingsende.

Nutzen

Das Ergebnis ist ein langfristig gut austrainierter Körper, der gepaart mit einer positiven Grundeinstellung das Leben erleichtert.
Ein regelmäßig trainierter Mensch, zeichnet sich durch eine aufgerichtete, lockere und geschmeidige Bewegungsweise aus und erhält dadurch eine ausgeprägte Körper -Sensibilität.

Motivation

Interessenten besuchen das Training um wirkungsvoll fit zu werden, bzw. zu bleiben.
Der positive Faktor im Bereich soziale Komponente ist bei einer solchen Trainingskonzeption nicht zu unterschätzen.

Anforderungen an den Trainer

Erforderlich ist zunächst eine allgemeine Trainer- / Übungsleiterlizenz.
Gezielte, regelmäßige Aus – u. Weiterbildungsmaßnahmen sind für die Fachkompetenz einesÜbungsleiters von sehr hohem Stellenwert. Ein Backround aus der Kunstturnszene wäre sicherlich sehr hilfreich.

Anforderungen an den Trainingsteilnehmer

Der Teilnehmer sollte sich frei auf die Trainingsmethoden einlassen, stets konzentriert und mit wachem Geist und ganzer Aufmerksamkeit dem Trainingsangebot gegenüber stehen.